Alles nur Theater
26.02.18

Kati
«Dieses Spiel», sagt Louis Napoleon zu mir, «ist wie das Leben.»
«Ich bin noch ein Kind», sage ich zu ihm, «was soll ich schon vom Leben wissen.»
«Mais tu sais, comme il faut jouer?»
«Oui», antworte ich folgsam. Wir stehen vor dem Billardtisch im Schloss. Durch das Fenster dringt warmes Frühlingslicht. Weil ich frisch geduscht habe, durfte ich das schönste Prinzessinnenkleid anziehen. «Je connais Eile mit Weile et aussi Monopoly. Et naturellement UNO
Louis Napoleon schüttelt den Kopf. «Das sind doch des jeux pour les enfants.»
«Sprechen Sie eigentlich besser Deutsch oder Französisch?»
«Beides. Und natürlich Dialekt. Schliesslich habe ich lange hier im Thurgau gelebt. Aber ich wollte immer nach Paris und Kaiser werden.»

Welche Variante möchtest Du gerne lesen?
Leichte Variante als pdf Anspruchsvolle Variante als pdf
Abstimmung bis Donnerstag
In Romanshorn trifft Sven
einen Entführer
869 (64%)
den Lehrer
75 (6%)
die Mutter
68 (5%)
Monika
343 (25%)
Die neue Lust am Lesen
Januar bis April 2018